Zum Inhalt springen Zur seitlichen Navigation springen Zur oberen Navigation springen

Anmeldeverfahren zur gestreckten Gesellenprüfung

Teil 1 und Teil 2

Alle Auszubildenden müssen sich persönlich in der Geschäftsstelle der Friseur- und Kosmetik-Innung Köln, Richard-Wagner-Straße 32-34, 50674 Köln, anmelden.

Die Anmeldeformulare werden an die Betriebe gesandt.
Der Anmeldung sind beizufügen:

  • Kopie des Ausbildungsvertrages
  • Berichtshefte  (bis zu dem Tag geschrieben und vom Betrieb unterschreiben, an dem Sie sich anmelden kommen)
  • Kopie des letzten Berufsschulzeugnisses
  • Kopie der ÜBA / Lehrlingslehrgangs Bescheinigungen
  • Bescheinigung der Teilnahme an der gestreckten Gesellenprüfung Teil 1

Die Anmeldefrist endet

  • für die Winterprüfung jeweils am 01. September
  • für die Sommerprüfung jeweils am 01. März

Wenn keine Anmeldung innerhalb der Frist erfolgt kann dies zu einem Ausschluss von der Prüfung führen, d.h. Ihr Ausbildungsziel ist gefährdet.

Zu folgenden Zeiten können Sie sich in der Geschäftsstelle anmelden:

  • Montag bis Donnerstag: 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 15.15 Uhr
  • Freitag: 08.00 – 12.15 Uhr

Noch Fragen?

Bettina Hiensch steht Ihnen in der Innung unter (0221) 2725178-46 oder per E-Mail b.hiensch@kopfarbeit-koeln.de gerne zur Verfügung.
Weitere wichtige Informationen rund um das Thema Gesellenprüfung stellt auch die Handwerkskammer Köln unter hwk-koeln.de bereit.