Zum Inhalt springen Zur seitlichen Navigation springen Zur oberen Navigation springen

25.11.2014

25.11.2014
in der Kreishandwerkerschaft

Nach über 10 Jahren war eine Korrektur beim Innungsbeitrag nicht mehr zu vermeiden. Einstimmung folgte die Versammlung daher der Empfehlung des Vorstandes, den Grundbeitrag von derzeit 198,- € pro Jahr für das Jahr 2015 auf 220,- € pro Jahr anzuheben. Der Zusatzbeitrag bleibt mit 6,8 Promille der Lohnsumme unverändert.

Hauptpunkt dieser Innungsversammlung war allerdings ein hochinteressanter Vortrag der Referentin Dagmar Dollinger zum Thema Mimik-Resonanz, unschätzbar wichtig für eine erfolgreiche Salonführung.

Obermeister Engels war nach seinem spannenden Bericht zur Lage der Branche sehr angetan von den Diskussionen der anwesenden Kolleginnen und Kollegen über Möglichkeiten zur Mitgliederwerbung und einer Steigerung der Attraktivität von Veranstaltungen.